Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Landau

Landau St. Maria

mehr Infos


Landau St. Albert

mehr Infos


Mörlheim

mehr Infos


Mörzheim

mehr Infos


Queichheim

mehr Infos


Wollmesheim

mehr Infos

Freitag, 15. Januar 2016

Pfarrei Mariä Himmelfahrt und Heiliger Augustinus sind Wegweiser für Kirche im Web

Gemeinsam und im engen Verbund für www.kirchelandau.de: Mit der gemeinsamen Landingpage zählen die beiden Pfarreien Mariä Himmelfahrt und Heiliger Augustinus aus Landau zu den Vorreitern für mehr katholische Kirche im Web. Die neuen und klar strukturierten Internetauftritte bieten für Interessenten einen schnellen Zugriff auf Leistungen und Aktivitäten „ihrer“ Kirchen vor Ort. (Bild: Peregrinus GmbH)

Gemeinsame Landingpage www.kirchelandau.de schafft einfachen Zugang

Doppelpremiere: Die beiden katholischen Stadtpfarreien in Landau sind jetzt Teil der Webseiten-Familie im Bistum Speyer

Landau, 14. Janaur 2016 – Im Rahmen einer Doppelpremiere stellen die beiden katholischen Pfarreien in Landau – Mariä Himmelfahrt und Heiliger Augustinus – ihre neuen Internetauftritte vor. Als Besonderheit wurden beide Webseiten gemeinsam geplant und – als Bestandteile der bistumsweiten Webseiten-Familie – auch parallel umgesetzt. Damit der Zugang für Interessenten aus Landau möglichst einfach ist, sind die neuen Pfarrei-Webseiten ab sofort über die Landingpage www.kirchelandau.de erreichbar.

Leistungen der katholischen Kirche vor Ort präsent machen

Der integrative Ansatz auf der Pfarreiebene ist wegweisend für Landau und auch für die weitere Umsetzung der Onlinekommunikation im Bistum Speyer. Das zentrale Ziel der Webseiten-Familie ist es, von der Pfarreiebene über die Dekanats- bis zur Bistumsebene eine eng vernetzte Onlinekommunikation zu etablieren. Besucher der neuen Pfarrei-Webseiten sollen sich bereits auf lokaler Ebene zielgerichtet orientieren können. Hierzu zählt eine schnelle und professionelle Informationsaufbereitung mit aktuellen redaktionellen Inhalten aus den beiden katholischen Pfarreien. Gottesdienstzeiten, Termine für Veranstaltungen auf einen Blick, Adressen von Kindertagesstätten oder die Ansprechpartner in den Pfarrbüros und im Pastoralteam – dank der klaren Struktur, die sich an das identitätsstiftende Erscheinungsbild der neuen Webseiten-Familie anlehnt, kommen Interessenten auf beiden Webseiten nahezu intuitiv ans Informationsziel.

Die Ökumene wird in Landau auch im Web gestaltet …

Als weitere Besonderheit verweist die Landingpage www.kirchelandau.de auch auf die Online-Angebote der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Landau sowie des Protestantischen Kirchenbezirks Landau.

Team aus Ehrenamtlichen liefert Informationen aus den Gemeinden

Nachrichten aus den Gemeinden und katholischen Einrichtungen werden aktuell recherchiert und aufbereitet. Als etbaliertes Kommunikationsorgan für beide Pfarreien ist das aktuelle Pfarrblatt ab sofort jeweils online abrufbar. Um die Nachrichten vor Ort einzupflegen, wurde jeweils ein mehrköpfiges Redaktionsteam geschult. Dieses besteht aus Ehrenamtlichen, Diakonen, Pfarrsekretärinnen sowie den Pfarrern und Projektverantwortlichen. Dekan Axel Brecht, Pfarrer der Pfarrei Mariä Himmelfahrt sagt: „Mit unserem und webaffinen Ansatz schaffen wir online und integrativ neue Zugänge für Kirche in Landau. Dass wir dabei von unseren vielfältigen Weberfahrungen profitieren können, dient dem gemeinsamen Anliegen!“ Gottfried Böhm, Diakon und Projektverantwortlicher der Pfarrei Heiliger Augustinus erklärt: „Dank der engen Zusammenarbeit haben wir viele Impulse für die Onlineansprache erhalten, sodass wir in weiteren Schritten unser Informationsangebot ergänzen und weiter ausbauen werden.“

Übersichtlich - klar strukturiert - bistumsweit vernetzt

Zur besseren Orientierung sind die neuen Pfarreistrukturen, die aus dem Prozess „Gemeindepastoral 2015“ resultieren, berücksichtigt. Was die Orientierung vereinfacht: Besucher können über die sogenannte Landkarten- und die zusätzliche Schlagwort-Navigation gezielt nach Inhalten suchen. Passgenaue Informationen rund um Kirchenthemen, wie zum Beispiel zu häufigen Suchschlagwörtern Hochzeit, Taufe oder Erstkommunion sind damit auf beiden Pfarrei-Webseiten schnell zur Hand. Aktuelle Inhalte aus dem Bistum und der Bistumszeitung „der pilger“ dienen als flankierende Zusatzinformationen, die den Newswert und die Attraktivität für Onlinebesucher erhöhen. Die Projektverantwortlichen wurden bei der technischen und redaktionellen Umsetzung umfassend begleitet und erhielten unter anderem eine umfassende Schulung für das Internet-Redaktionssystem. Die Konzeptentwicklung zur Erstellung der Webseiten verantwortet die Peregrinus GmbH. Der Verlag, in dem die Bistumszeitung „der pilger“ erscheint, koordiniert auch die Schulungen.

Logo Mariä Himmelfahrt

Am Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel am 15. August begeht unsere neue Pfarrei Mariä Himmelfahrt Landau, zu der die Gemeinden St. Maria, St. Albert, St. Ägidius in Mörzheim, St. Mauritius in Wollmesheim, Mariä Himmelfahrt in Queichheim und St. Martin in Mörlheim gehören, ihr Patronatsfest.

Den offiziellen Start unserer neuen Pfarrei feierten wir beim Dank- und Segens­gottesdienst am Sonntag, 6. Dezember 2015 um 19.00 Uhr in der Marienkirche und einem anschließendem Empfang für die bisherigen und die neuen Gremienmitglieder im Pfarrheim. An diesem Abend wurde auch das gemein­same neue Logo unserer Pfarrei vorgestellt.

 

 

 

Anzeige

Anzeige