Einlasskarten für unsere Gottesdienste

Wir feiern gerne mit Ihnen Gottesdienste in unserer Pfarrei Mariä Himmelfahrt Landau.

Gemäß der Absprache zwischen dem Bistum Speyer und der Landesregierung gelten besondere Anforderungen, um Infektionsrisiken zu minimieren. Insbesondere müssen jederzeit ein Abstand von mindestens 1,5 Metern nach allen Seiten zur nächsten Person und weitere Sicherheitsauflagen eingehalten werden. So ist u.a. die Zahl der Gottesdienstbesucher beschränkt und es müssen feste Sitzplätze zugewiesen werden. Damit wir niemanden wegschicken  müssen, können Sie unten online (Sie registrieren sich einmalig bei unserem Vertragspartner jesaja.org) oder durch einen Anruf im Pfarrbüro (06341 / 9 68 98-0) kostenlose Einlasskarten bestellen.

Die Datenschutzbestimmungen und Hinweise zu unseren Live-Übertragungen der Gottesdienste finden Sie hier.

Nur mit einer von uns ausgestellten Einlasskarte haben Sie die Möglichkeit, am Gottesdienst teilnehmen zu können. Bitte seien Sie rechtzeitig an der Kirche, damit unser Empfangsdienst Sie einweisen kann. Und bringen Sie Ihr Ticket (da steht Ihr vom System fest zugewiesener Sitzplatz drauf) und einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz mit, den Sie während des Gottesdienstes tragen.

Eine wichtige Bitte haben wir: Bleiben Sie zu Hause, sobald Sie Symptome einer Grippe haben, an anderen ansteckenden Krankheiten leiden oder zu einer besonderen Risikogruppe gehören.

Für alle Gottesdienste gilt jedoch die Maßgabe, dass nur dann mit Beteiligung der Gottesdienstbesucher gefeiert werden kann, wenn der Inzidenzwert von 100 an dem Mittwoch vor dem Gottesdienst nicht überschritten wurde. Für das Wochenende gilt der Wert vom Mittwochnachmittag (abrufbar gegen 15 Uhr auf der Homepage des Landes Rheinland-Pfalz).