Montag, 13. Juni 2022

Fronleichnam in Landau

Fronleichnam in Landau

gemeinsames Fronleichnamsfest der Landauer Pfarreien auf dem Marktplatz um 9.30 Uhr

"Was mir heilig ist: Brot-Wein-Wasser-Welt" - unter diesem Motto feiern die Landauer Katholiken am Donnerstag, 16. Juni ihr gemeinsames Fronleichnamsfest.

Der Tag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst auf dem Landauer Marktplatz. (Bei starkem Regen läutet um 8.45 Uhr die große Glocke der Marienkirche; dann findet der Gottesdienst in St. Maria statt).

Der Liturgiefeier steht Dekan Axel Brecht vor, den Gottesdienst gestalten die Gemeindereferenten Bärbel Grimm und Artur Kessler sowie Kaplan Dr. Dominik Schindler mit. Musikalische Gestaltung: Stadtkapelle Landau (Leitung Bernd Gaudera) und Mitglieder des Couerchen, begleitet von Dekanatskantor Horst Christill.

Prozession und Themenwege

Nach dem Gottesdienst sind Sie zu vier verschiedenen Wegen eingeladen. Neben der Prozession zur Augustinerkirche bieten wir Ihnen drei Themenwege an:

Ein Wasserweg entlang der Queich: Treffpunkt Brunnen auf dem Rathausplatz

Ein Weinweg auf dem Rathausplatz: Treffpunkt im Gottesdienstzelt

Ein Natur- und Bienenweg zu einer Wiese in der Waffenstraße: Treffpunkt: Rathauseingang

 

Im Anschluss an Prozession, Themenwege und Gottesdienst (Orgel Rudolf Peter) wird der Fronleichnamstag mit einem Fest der Begegnung im Kreuzgang von Hl. Kreuz fortgesetzt. Für das leibliche Wohl zu familienfreundlichen Preisen ist gesorgt.