neue Sitzpolster für die Marienkirche – Umfang wie ein Fußballfeld

Spende über 10.000 Euro vom Verein der Freunde der Marienkirche

Damit Gottesdienstteilnehmer und Konzertbesucher bequemer sitzen können fördert der „Verein der Freunde der Marienkirche Landau e.V.“ die Anschaffung von neuen Sitzpolstern für die Landauer Marienkirche. „Die bisherigen Sitzpolster waren nach über drei Jahrzehnten durchgesessen“, so Dekan Axel Brecht. Nun könnten die Besucher fast so bequem wie im Wohnzimmer Platz nehmen. Und mit einem Schmunzeln bemerkt er: „Keine Angst. Deshalb werden die Predigten nicht länger.“

Für 25 Euro je Sitzplatz sind Spenderinnen und Spender aufgerufen ihren persönlichen Beitrag zu leisten. Die Länge aller Kirchenbänke zusammen misst 353 Meter. Man könnte sich also mit den Sitzpolstern um ein komplettes Fußballfeld herumsetzen.

Nach dem Einbau der Windfanganlage im vorletzten Jahr und der aktuell noch laufenden Restaurierung der Jugendstilkapitelle unterstützt auch hier der Förderverein der Marienkirche das Vorhaben mit 10.000 Euro.

Spendenkonten:

Freunde der Marienkirche
Sparkasse Südliche Weinstraße
IBAN: DE61 5485 0010 0000 0995 56
VR Bank Südpfalz
IBAN: DE49 5486 2500 0000 7510 90

Kirchenstiftung St. Maria
Ligabank eG Regensburg
IBAN: DE45 7509 0300 0000 0549 92