Wein - Kunst - Bibel | Online-Weinprobe

Ein kultureller Abend auf der Galerie der Landauer Marienkirche

Die 1908 bis 1911 erbaute katholische Kirche St. Maria bietet nicht nur Glaskunst und Buntglasfenster aus dem vergangen Jahrhundert, sondern bei der jährlichen Veranstaltung „Wein – Kunst – Bibel“ auch aktuelle Kunst im Glas aus den Händen von junggebliebenen Winzern. Dabei werden Südpfälzer Weine besprochen und verkostet. In diesem Jahr können Sie die Veranstaltung zuhause genießen - per livestream begleiten wir Sie durch den Abend.

Sie erhalten nach der Bestellung ein Sixpack ausgewählter Weine, Ziegenkäse und im Vorfeld kleine Rezepte zum Nachbacken und Naschen.

 

live dabei sein - oder später austrinken ,-)

Weine & mehr

Wir gehen mit folgenden Weinen an den Start:

  • Scheurebe Sekt brut, Weingut Rothmeier
  • Riesling Gutswein trocken, Weingut Münzberg
  • Riesling Lagenwein trocken, Weingut Meier
  • Grüner Veltliner, Weingut Meier
  • Chardonnay Kalkmergel, Weingut Münzberg
  • Cuvee myself, Weingut Rothmeier

Als Weinbegleiter empfehlen wir

  • Nuss-Parmesan-Taler
  • selbstgebackenes Roggenmischbrot
  • Allgäuer-Elsässer Käsekuchen
  • Ziegenhartkäse von der Queichheimer Meckerei (wird mitgeliefert)

Orgel & mehr Kunst & Bibel

Jugendstilkapitelle

Einige Stars in der Landauer Marienkirche erstrahlen in neuem Glanz: Die Jugendstilkapitelle wurden nach über 100 Jahren behutsam restauriert. Zu sehen sind neben pflanzlichen Motiven auch auch musizierende Engel, Einhörner, Hasen, Pfauen und Schwäne. Während der Online-Weinprobe zeigt und erklärt Dekan Axel Brecht ausgewählte Darstellungen.

Steinmeyer-Orgel, Flügel und Saxophon

Was wäre eine gelungene Veranstaltung ohne Musik. Dekanatskantor Horst Christill präsentiert an der historischen Steinmeyer-Orgel (sie zählt mit 3 Manualen und 70 Registern zu den bedeutendsten spätromantischen Instrumenten Süddeutschlands) ausgewählte musikalische Bonmots. Begeisternd wird er am Flügel im Duett mit Stephan Geiger (Saxophon) musizieren.

Bibel

"Vergesst die Gastfreundschaft nicht; denn durch sie haben einige, ohne es zu ahnen, Engel beherbergt!" steht im Hebräerbrief. Gastfreundschaft und Engel spielen in der (Marien-)Kirche eine große Rolle.